Menüs

Mittwoch, 14. September 2011

Mittwochsinfo - Stundenplan und Lehrfächerverteilung

Gemäß SchUG ist die Schulleitung für die Lehrfächerverteilung (§ 9 Absatz 3) und für den Stundenplan (§ 10) zuständig und verantwortlich. Dabei sind Wünsche von LehrerInnen unter Einhaltung der im Gesetz angeführten Grundsätze zu berücksichtigen. Bei der Lehrfächerverteilung haben die pädagogisch-didaktischen Grundsätze und die Lehrbefähigungen (Prüfungen) absolute Priorität. Und: Die Personalvertretung hat ein gewichtiges Wort mitzureden, falls eine Lehrperson dies wünscht.

Einvernehmen mit der Personalvertretung
Grundsätzlich gilt laut PersonalVertretungsGesetz (PVG): Bei jeder Erstellung oder Änderung des Stundenplans oder der Lehrfächerverteilung ist das Einvernehmen mit der Personalvertretung des jeweiligen Bezirks (DA) herzustellen. Dies geschieht durch ausdrückliche Zustimmung des DA oder wenn sich der DA innerhalb einer Frist von zwei Wochen nicht äußert.
Wenn sich Lehrpersonen nicht an die Personalvertretung wenden, ist anzunehmen, dass sie mit der getroffenen Einteilung einverstanden sind, sodass die Zustimmung der Personalvertretung automatisch gegeben ist.

Probleme mit Stundenplan und Lehrfächerverteilung
Jenen Lehrern, die mit Schulbeginn Probleme mit dem Stundenplan oder der Lehrfächerverteilung haben, wird empfohlen, sich an die PersonalvertreterInnen des Bezirks zu wenden. Kommt es zu keiner einvernehmlichen Lösung zwischen Schulleitung und der Personalvertretung wird der Fall an den Zentralausschuss weitergeleitet.
Die Mitwirkung der Personalvertretung besteht in der Abwägung der Gesamtheit der Interessen aller Bediensteten bzw. in der Beseitigung augenscheinlicher Ungerechtigkeiten. Dabei könnte es auch vorkommen, dass der einzelne Kollege mit der gefundenen Lösung nicht unbedingt einverstanden sein muss.

Ansprechpartner bei Problemen mit Stundenplan und Lehrfächerverteilung
DA Bludenz (Alice Gensberger, Tel. 0664 / 3459569)
DA Feldkirch (Werner Gerold, Tel. 05522 / 74919)
DA Dornbirn (Evi Linder, Tel. 0660 / 2512211)
DA Bregenz (Elke Gartner, Tel. 0664 / 4440281)
ZA (Armin Roßbacher, Tel. 0664 62 55 819)
GÖD (Gerhard Unterkofler, Tel. 0664 73 71 97 92)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen