Menüs

Freitag, 1. Juli 2011

Hol dir dein Geld zurück

Online-Steuerausgleich,
ein Service der Gewerkschaft
Jedes Jahr schenken die Beschäftigten dem Finanzminister mehrere Millionen Euro, weil sie die ArbeitnehmerInnenveranlagung nicht machen. Zum ersten Mal organisierte ich für die LehrerkollegInnen ein Treffen mit Fachleuten des Vorarlberger ÖGB, die ihnen halfen, online die Arbeitnehmerveranlagung (Steuerausgleich) zu machen. Das Ergebnis war enorm!

Der erste ANV-Nachmittag fand in der Hauptschule Levis statt. Sieben LehrerInnen nahmen daran teil.
Der Steuerausgleich (über das Internet) für mehrere Jahr erbrachte für die KollegInnen eine Gutschrift von nicht ganz 15.000 Euro. Eine Kollegin konnte sogar für 5 Jahre fast 6.000 Euro lukrieren. Da lohnt es sich wirklich Mitglied bei der Gewerkschaft zu sein. Im Herbst wird es nochmals zwei Termine geben, bei denen sich LehrerInnen, die GÖD-Mitglieder sind, melden können, damit ihnen bei der Arbeitnehmerveranlagung (Steuerausgleich) geholfen wird. Ich werde alle Gewerkschaftsmitglieder frühzeitig darüber informieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen