Menüs

Mittwoch, 27. April 2011

Kindergärtner: "Situation in Österreich ist erbärmlich"


17.04.2011  von Doris Kraus (Die Presse)

Männer schrecken vor der Arbeit mit kleinen Kindern zurück. Trotz vieler Kampagnen und des hohen Bedarfs. Das Image des Berufs ist noch immer zu weiblich und die Bezahlung zu schlecht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen