Menüs

Sonntag, 23. Januar 2011

KindergartenpädagogInnen brauchen einen Master

Immer mehr von Bedeutung sind beim Erwerb der Sprachfertigkeit und sozialen Kompetenz die KindergartenpädagogInnen. Damit ist eine ausgezeichnete Ausbildung dringend vonnöten. Mit einer Masterausbildung würde nicht nur das Ansehen der ElementarpädagogInnen steigen, sondern auch deren Gehalt. Letzteres könnte dann doch so manchen Mann dazu bewegen, sich für diesen Beruf zu entscheiden. Zudem hat Österreich viel zu wenige ElementarpädagogInnen. Über die Wichtigkeit der Vorschulpädagogik gibt es unter dem folgenden Link ein Interview mit Heide Lex-Nalis zu lesen: Interview

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen